Projekte mit OpenDCC-Komponenten

OpenDCC ist ein grossartiges OpenSource Projekt unter Leitung von Wolfgang Kufer, welches ein umfassendes und detailliert beschriebenes Eigenbausystem mit Atmel Prozessoren auf Basis des standardisierten DCC-Protokolls anbietet. Da ich gerne löte und ich mit Sorge die Preisentwicklung im Modellbahn-Handel beobachte, wollte ich nicht alle meiner sauer verdienten Euros der Modelleisenbahn-Industrie hinwerfen. Zum anderen fehlt diesen Produkten in der Regel jegliche Flexibilität in Bezug auf eigene Modifikationen. Deshalb wollte ich einige der dort vorgestellten Komponenten nachbauen. Auf den nachfolgenden Seiten möchte ich dazu meine Erfahrungen weitergeben.

Sehr angenehm und lobenswert ist die engaierte Hilfestellung von Wolfgang Kufer über Foren, die OpenDCC-Yahoo-Group bzw. auch per Mail. Eine Firma kann (und will meistens) das in diesem Umfang gar nicht leisten.




Home
Disclaimer
© 2009-2010 Thomas Dreßler
Alle Rechte vorbehalten
letzte Änderung 05.04.2010